Gesichtsbehandlung zu Hause

Schöne, hübsche, gepflegte Person zieht immer die Aufmerksamkeit der anderen. Und das erste, was wir zu beachten haben, wenn Sie einen Menschen — der Zustand seiner Haut. Stress, Stimmungsschwankungen, starke Temperaturschwankungen, chronischer Schlafentzug, schlechte Gewohnheiten spiegeln sich auf diesem Teil des Körpers ist nicht der beste Weg.

Hautpflege zu Hause

Sagen, dass, wenn ein teenager-Mädchen hat einen unansehnlichen Aussehen, in allem die Schuld der Natur und Gene. Wenn dasselbe Mädchen im Alter von 30 Jahren nicht gelungen, die Situation zum besseren, günstigsten, wenn Ihre externen Daten Weg, dies zeugt von Ihrer Faulheit und Abwesenheit von Selbstdisziplin. Zweifellos, die Gene haben eine große Bedeutung. Aber um eine perfekte Haut auch im Alter von 50-60 Jahren, einer dieser Faktoren nicht ausreichend. Gute gepflegte Haut — das Ergebnis der täglichen Pflege. Wobei dazu nicht unbedingt hohe Mengen an Geld ausgeben und regelmäßig zu besuchen Schönheitssalons. Wegen Gesichtspflege kann nur in einem Hause.

Um zu lernen, wie man richtig Pflege für Gesicht, nicht schlechter Fachmann, zuerst müssen Sie entscheiden, welche Art von Haut Sie Natur hat.

Welche Arten von Haut gibt es?

In Ihrer Praxis verwenden Kosmetikerinnen folgende Klassifizierung:

  • fettige Haut. Merkmale: Neigung zu Entzündungen, vergrößerte Poren, eine hohe Wahrscheinlichkeit des Erscheinens der Pickel ständigen, übermäßige Absonderung des subkutanen Fettgewebes, Poliert; glänzend Glanz, grauliche Schattierung;
  • trockene Haut Gesicht sieht besonders attraktiv in Jungen Jahren. Aber bereits nach 25 Jahren Besitzerin dieser Art der Haut, können voll und ganz genießen Sie all Ihren "Charme": das ständige Gefühl von enge nach dem waschen, Neigung zur Entstehung Peeling und Reizungen, Rötungen am Kinn, frühe erste Fältchen;
  • den normalen Typ der Haut der Person, in der Tat, sehr selten. Eigenschaften: Matte Oberfläche der Haut, nicht fettig in den Problemzonen, niedrige Wahrscheinlichkeit der Entstehung von Akne und Peeling.

Zusätzlich zu dieser Klassifizierung unterscheiden weitere Arten von Haut, die gekennzeichnet sind durch Besondere Probleme erfordern sorgfältige individuelle Ansatz: empfindlicher (gesteigerte Reaktion auf Veränderungen in der Temperatur, Reizbarkeit, Juckreiz), Fading (schlaff, mit einer fülle von Falten), problematische (ständige Reizungen und Neigung zur Bildung von Mitessern).
Nachdem Sie sich entschieden haben, Hauttyp, müssen Sie herausfinden, für sich selbst die Frage, wie lernen, wie man richtig und gut für die Hautpflege zu Hause. Betrachten wir die Phasen der Pflege abwechselnd.

Gesichtsbehandlung zu Hause

Reinigung. Wie gewohnt reinigen die Haut die meisten von uns? Richtig, mit fließendem warmen Wasser und Seife. Das ist falsch. Jeder Hauttyp braucht einen individuellen Ansatz. Der einzige Aspekt, der mit den Optionen jede Haut — waschen brauchen weiches Wasser, also Regenwasser oder aufgetauten. Da ein solches Wasser zu bekommen ist sehr schwierig (vor allem für Stadtbewohner), erweichen es ist ganz einfach: der Prozess des Kochens hinzufügen Borax pro 1 Teelöffel Stoffe auf 2 Liter Wasser.

wie man richtig Pflege für die Haut

Eine gute Alternative für Besitzer von Tauwasser fettigen Hauttyp ist Mineralwasser. Waschen die Besitzer dieser Hauttyp braucht mindestens 3 mal am Tag, mit Hilfe von Schaum. Die Reinigung der Haut können Sie mit den Handflächen, indem dabei eine leichte Massage oder eine spezielle Bürste für das Gesicht.

Normale Haut gereinigt werden muss direkt nach dem aufwachen und vor dem Schlafengehen mit Hilfe des Gels zu waschen und trocken — mit der Anwendung von kosmetischen Sahne oder Milch. Befeuchtung. Die Hauptursache der Verletzung der Wasserhaushalt der Haut — die Auswirkungen der ungünstigen klimatischen Bedingungen. Für seine Genesung ist nicht genug, nur oft Wasser waschen, muss man noch nutzen und Feuchtigkeitscremes. Für Besitzer von trockener Haut ist die Creme mit dem Zusatz von Reis-Pulver-und Aloe-Saft, fettige — kosmetische Mittel, enthaltend Zink und Schwefel, normalen — Creme mit dem Zusatz von Abkochungen von Kräutern. Befeuchten die Haut, wenn Sie unterwegs sind, können Sie mit Hilfe von speziellen Servietten oder Thermalwasser.

Die Letzte Phase der Gesichtspflege— Ernährung. Die wichtigsten Helfer in dieser Phase — Cremes nächtlichen Aktionen und Masken. In diesem Fall ebenso wirksam wie die gekauften Kosmetika und selbst gekocht Masken für die Gesichtshaut zu Hause. Kochen Sie die Maske einfach mit der eigenen Hand, dazu können Sie alle, die Sie gewählt haben, Gemüse und Obst (unabhängig vom Hauttyp) und einige Produkte, die auf dem Tisch und im Kühlschrank jede Hausfrau. Sagen wir, die Paste aus dem Fruchtfleisch der Banane perfekt befeuchtet die Haut, und die Kartoffel-Maske wird helfen, loszuwerden, Peeling, Rötung und kleinen ärgernisse im Gesicht. Tragen Sie die Maske sehr vorsichtig, mit den Fingerspitzen sanft einmassieren, nicht zu vergessen, die ständige Pflege der Haut von Hals und Dekolleté. Am besten, dieses Verfahren in einer ruhigen Umgebung, komplett Weg von den alltäglichen Problemen. Aktivieren Sie Ihre Lieblings -, die entspannende Musik, die Zeit zu vergessen, über die aktuellen Anliegen und Angelegenheiten.

Auch zu Hause selbst zubereiten kann einfache, nicht erfordern enorme Kosten, aber zur gleichen Zeit, vielseitige kosmetische "Zauberstab", die helfen, Pflege für jeden Hauttyp. Dazu zählen Tonic Gurke, Erdbeer-Peeling, Gel zum waschen von Haferflocken, Abkochungen von verschiedenen Kräutern.

Zu halten Ihre Haut in gutem Zustand, müssen Sie richtig machen Ihrer täglichen Ernährung. Mögen Sie Produkte mit minimalen Wärmebehandlung, bevorzugen Sie frisch zubereiteten Lebensmitteln. Kochen in einem Wasserbad, Kochen ohne Fett oder Verwendung von Olivenöl, im Ofen Backen, Essen Sie saisonales Obst und Gemüse. Denken Sie daran, dass strenge Diäten führen zu einem Verlust des Tonus der Haut, Austrocknung und Faltenbildung.

Für einen schönen Teint ist ein muss für einen angenehmen Schlaf. Versuchen Sie zu entspannen, wenn möglich, auch tagsüber. Wenn aus irgendeinem Grund die Nacht war ohne Schlaf, um das Gesicht in der richtigen Form, am morgen, wischen Sie das Gesicht mit einem Eiswürfel oder gefrorenen Abkochung von Kräutern. Verbringen Sie so viel Ihrer Freizeit im freien, ständig lüften Sie den Raum, wo Sie arbeiten oder sich erholen, und unbedingt vor dem Schlafengehen.

Masken für das Gesicht

Denken Sie daran, dass die Gesichtspflege erfordert eine gute Selbstdisziplin. Liebe dich selbst, lernen Sie das finden der positiven in jeder Situation, zu lächeln, und der gewünschte Effekt vom Verfahren nicht lange auf sich warten, eine lange Zeit.

18.12.2018